Dropbox map downloaden

Dropbox map downloaden

Als Problemumgehung zum Herunterladen Ihrer Dateien von der Website, während wir daran arbeiten, dies zu beheben, können Sie den Desktop-Client herunterladen und Selektive Synchronisierung verwenden, um nur die Ordner zu synchronisieren, die Sie benötigen. Entschuldigung für die Frustration durch dieses Problem verursacht, sobald ich mehr Informationen über eine Korrektur habe, werde ich Schleife zurück hier und aktualisieren. Folder Downloader für Dropbox ist eine kostenlose App, die über Google Play verfügbar ist, die genau wie es der Name sagt: Ermöglicht es Ihnen, den Inhalt eines gesamten Ordners in Ihrem Dropbox-Konto auf Ihr Android-Gerät herunterzuladen. Sie können den Inhalt eines gesamten Dropbox-Ordners über dropbox.com herunterladen, solange beide der folgenden Punkte wahr sind: Der Ordner ist weniger als 20 GB gesamtgroß und der Ordner hat weniger als 10.000 Dateien insgesamt. Dropbox-Freigabelinks ermöglichen den Zugriff auf Fotos und Dateien in Ihrem Konto. Wenn Sie in Dropbox auf eine Datei klicken, wird oben der Link Freigeben angezeigt. Wenn ein Freigabelink geöffnet wird, werden Dateien in einem Dropbox-Anzeigefenster angezeigt. Sie können nicht direkt zum Hinzufügen von Speicherorten über Tabellenkalkulationen oder zum Hinzufügen von Fotos zu Pop-ups verwendet werden, aber dieser Link kann verwendet werden, um Dateien zum Herunterladen oder Öffnen für die Anzeige in Dropbox zu referenzieren. Dieser Ansatz ermöglicht es Benutzern Ihrer Karte auch, die Dropbox-Tools zum Freigeben oder Herunterladen Ihrer Dateien zu verwenden. Ordner, die automatisch von Dropbox gezippt werden, scheinen korrekt heruntergeladen zu haben, aber in Verzeichnisfehler entpacken, eine schnelle Überprüfung der ZIP-Dateigröße stellt sicher, dass der Ordner, der nicht korrekt heruntergeladen wurde.

Ihr Browser lädt den Ordner dann als einzelne komprimierte Datei (als “ZIP”-Datei bezeichnet) herunter. Sie finden die ZIP-Datei überall dort, wo Ihr Browser normalerweise Dateien herunterlädt, wie in Ihren Browsereinstellungen festgelegt. Es hat den gleichen Namen wie der ursprüngliche Ordner, endet aber in .zip. Ja, ich habe Chrome, Explorer & Edge sowie Icognito in Chrome ausprobiert. Ich werde Firefox heute Abend installieren und geben, dass ein Versuch, aber es sollte nicht browserspezifisch sein. Diese Situation ist sparatisch. Manchmal funktioniert es perfekt und manchmal scheitert es. Es gibt kein Muster. Die Ordner, die ich herunterlade, sind zwischen 3 – 5GBs. Ich hatte einen Ordner, der etwas mehr als 9 GB war. Letzte Nacht, nachdem ich meine ursprüngliche Nachricht gepostet habe (vor dem Posten der Nachricht sind alle Ordner fehlgeschlagen), habe ich versucht, Ordner ab dem 9GB-Ordner erneut herunterzuladen.

Es scheiterte beim ersten Versuch und dann der zweite Versuch funktionierte. Ich ging dann, um andere Ordner zu greifen, 3-5GB in der Größe, und ich war in der Lage, erfolgreich sechs Ordner zu bekommen, bevor die Fehler wieder passierten. Ich versuchte immer wieder, die gescheiterten vergeblich zu bekommen, also gab ich auf und ging ins Bett. Ich habe eine 300gbps Download-Verbindung zum Internet, so dass meine Verbindung nicht das Problem ist. Das Problem scheint Dropbox Sime-Prozess zu sein, manchmal funktioniert es manchmal nicht. Wie ich in meinem ersten Beitrag angegeben, Ich habe nie dieses Problem beim Herunterladen von Ordnern von Google Drive. Ich kann Ordner von dort 100% der Zeit, egal wie groß. Googles Komprimierungs-Proccess macht es anders als Dropbox, anstatt zu versuchen, eine ZIP-Datei zu tun, die sofort mit dem Herunterladen beginnt, bereitet es den Ordner vor, indem es in eine ZIP-Datei komprimiert wird, bevor der Download gestartet wird. Abhängig von der Größe des Ordners wird mehr als eine ZIP-Datei für einen einzelnen Ordner erstellt. Ich möchte die Dropbox-App nicht verwenden, da ich meine Dateien manuell abrufen und sie an bestimmte Speicherorte auf den Laufwerken meines PCs verwenden möchte.